By Sebastian Zenetti,

german-design-award-2-kopie

AND THE WINNER IS…

YOU MAWO’s Modell DENALI gewinnt GERMAN DESIGN AWARD in der Kategorie EXCELLENT PRODUCT DESIGN LIFESTYLE

Es gibt diese Tage, an denen man den Laptop aufklappt, seine Tasse Kaffee auf den Tisch stellt und schon am frühen Morgen von einer Mail-und Informationsflut erschlagen wird, die mittlerweile für viele Menschen Alltag geworden ist, ihnen aber auch jeden Raum zum Durchatmen raubt. Wie sehr wünscht man sich in diesen Momenten, hoch oben auf einem Berg zu stehen, endlose Weite vor den Augen, tief einatmen zu können und die Freiheit zu genießen. Für sich sein, eins mit der Natur sein, im Einklang mit sich selbst.

Doch meistens holt einen die Realität aus dem Tagtraum schneller zurück, als man sich wünscht und man findet sich wieder vor den unbearbeiteten Aufgaben, Mails und Zielen wieder. Doch manchmal gibt es auch wunderbare Lichtblicke im Alltags-Dschungel und so erging es uns vor ein paar Wochen, als sich inmitten der „Ungelesen“-Nachrichten ein besonderer Betreff hervortat: „WINNER GERMAN DESIGN AWARD“. Zuerst konnten wir nicht glauben, was in dieser Mail stand, ganz schnell überwog aber dann die Freude: YOU MAWO’s Brillenmodell DENALI gewinnt den GERMAN DESIGN AWARD 2017 in der Kategorie EXCELLENT PRODUCT DESIGN LIFESTYLE. Was für eine riesige Ehre, die unserem jungen Team hier zuteil wird. Der „German Design Award“ zählt seit Jahren zu den renommiertesten Auszeichnungen im Design-Bereich, wird jedes Jahr von einer hochkarätig besetzten Fach-Jury aus 12 Nationen vergeben und hat schon vielen namhaften Nachwuchs-Firmen einen Startschuss für den Weg in eine erfolgreiche Zukunft ermöglicht. Dass wir nun auch unter den Gewinnern sind, ist für uns eine wunderbare Anerkennung für die Arbeit,

Zum Gewinnermodell DENALI schreibt die Jury des German Design Awards: „Zeitloses Design im modernen Mantel mit klaren Linien und feinen Kanten. Eine harmonische Verbindung zwischen Design und Tragekomfort gepaart mit modernster High-Tech Technologie.

danali_01_12

Und wo hier doch vorhin von Ausatmen auf der Spitze eines Berges, Alltagsflucht und Freiheit die Rede war, möchten wir nicht mit der Inspiration zu diesem Gewinner-Modell DENALI hinterm Berg halten und Ihnen kurz schildern, woher die Inspiration kommt und warum DENALI ein weiteres Modell ist, das perfekt in die Philosophie von YOU MAWO passt:

Als einer der Seven Summits (höchste Berge der sieben Kontinente) ist der DENALI mit 6.190 m Höhe der höchste Berg Nordamerikas. Ein wahrhaft prächtiger Ort inmitten von unendlichen Weiten, schwer zu erreichen, aber auch Traum aller Pioniere, Abenteuerlustiger und Freiheitssuchender. Er ist einer der meist isolierten Berge nach dem Mount Everest und dem Aconcagua und hieß bis 2015 offiziell Mount McKinley. Allerdings wurde der Berg aus Respekt vor den Traditionen der Naturvölker wieder in DENALI umbenannt und stand somit auch Pate für unser Modell. Die Erstbesteigung des DENALI gelang am 7. Juni 1913 dem US-Amerikaner Hudson Stuck. Dieser Respekt gegenüber der Natur und Naturvölkern, verbunden mit Pioniergeist, für den auch wir bei YOU MAWO eintreten gepaart mit Leichtigkeit, Freiheit und Einzigartigkeit, die auch das Tragen unseres Modells DENALI ermöglichen soll, waren Inspirationsquellen für unser Gewinner-Modell, das uns nun mit dem höchst renommierten German-Design-Award belohnt. Wir sagen Danke und ermahnen uns auch selbst dazu – und sei es manchmal nur gedanklich – auf die Spitze des DENALI zu steigen, durchzuatmen und für ein paar Sekunden den Alltagsstrudel vergessen zu machen.

Und wer weiß, vielleicht dürfen wir uns bald sogar nochmal über einen Bayerischen Innovationspreis freuen, für den wir mit YOU MAWO dieses Jahr ebenfalls nominiert sind. Wahnsinn!

danali_01_12